Kontakt

Ihr Ansprechpartner: Holger Ensslin
Im Unterried 4
87665 Mauerstetten

Fon: 08341 9087447
Mail: info@ensslin-laserworks.de

Zum Kontaktformular

 

News

Ensslin Laserworks fördert studentischen Nachwuchs der Hochschule Augsburg

Ensslin Laserworks beteiligt sich als Sponsor für StarkStrom Augsburg e.V. Das Ziel des Vereins ist die jährliche und erfolgreiche Teilnahme an den Formula Student Wettbewerben. ...

Zu den Newsmeldungen

Ensslin Laserworks - die Idee

Die Anwendungsgebiete des Laserschweissens sind sehr vielseitig.
Dort wo Metalle eine filigrane aber dauerhafte, strapazierfähig zusammengefügte Verbindung eingehen sollen, ist das Laserschweissen nahezu immer eine perfekte Lösung. Egal welcher Branche Sie angehören: ob Werkzeuge, Bauteile in Kleinserien oder Prototypen, Schmuck, Dental- oder Medizintechnik.
Ein faszinierender Gedanke sich mit diesem Spezialgebiet als Problemlöser für so viele Bereiche selbständig zu machen. Im Allgäu wird diese Technologie wenig angeboten, doch Kunden gibt es aus den unterschiedlichsten Bereichen. 
Wir schliessen diese Lücke als externer Dienstleister und sind für unsere Kunden ein starker Partner mit höchster Ergebnisqualität und Flexibilität.

Ensslin Laserworks - der Laser

Ein offener mobiler Laserarbeitsplatz bietet mehr Flexibilität als geschlossene Systeme. Bei unserer Laserbearbeitungsanlage gibt es kaum eine Beschränkung in der Größe des zu bearbeitenden Werkstückes. Durch die Mobilität des Lasers Evo Mobile können wir auch direkt in Ihrem Hause arbeiten, wenn Gewicht und Größe des Werkstückes einen Transport erschweren oder unmöglich machen. Damit erhöht unsere Flexibilität auch Ihre Möglichkeiten.
Neben hohem praxisorientierten Bedienkomfort unterstützen umfangreiche Features eine semiautomatische Bearbeitung. Dadurch erreichen wir hohe Qualität und kürzere Bearbeitungszeiten. Für Sie bedeutet das: Sie haben schneller Ihr Ergebnis.

Ensslin Laserworks - die Person

Holger und Laser 800x600

Der Firmeninhaber Holger Ensslin erlernte vor über 20 Jahren den Beruf Werkzeugmacher. Seit 2000 führt er auch den Meistertitel Feinwerkmechanikermeister. Mehr als 12 Jahre Erfahrung in der Produktionsleitung im Zinkdruckguss stellten ihn laufend vor neue Herausforderungen. Formenoptimierung, Formeninstandsetzung und immer wieder Zeitdruck machten ihn auf die Technologie Laserschweissen aufmerksam. Da dieses Verfahren als Dienstleistung im Allgäu kaum angeboten wird, entschloss er sich 2013, nach 2 Jahren Vorbereitungszeit, die Firma Ensslin Laserworks zu gründen. Fasziniert von der Vielfalt der Einsatzmöglichkeiten erarbeiten sich die Problemlöser bei Ensslin Laserworks heute auch weitere Einsatzgebiete. Die Laserschweiss-Technologie wird ebenfalls in der Dentaltechnik, in der Schmuckbranche oder auch bei Automobilrestauration angewandt.